Dienstag, 4. Dezember 2007

pauline versucht jetzt wirklich professionell zu bloggen

liebe menschen,

ich bin selbst ganz verwundert von mir, das ist der dritte eintrag an nur einem tag und ich habe es tatsächlich geschafft, einen blogcounter auf meinen blog zu, äh, machen, einzufügen, ihr wisst schon. zuvor hat mein blog nämlich immer nur gezählt, wenn jemand auf mein profil geklickt hat. und das macht ja nicht jeder. jetzt werde ich mich mit der bitteren wahrheit meiner blockbesucherdichte auseinandersetzen müssen und vielleicht mehr angespornt sein, regelmäßiger zu, äh, bloggen.

pauline

Kommentare:

  1. Wieso hast du die Befürchtung das keiner deine Texte liest? Verfehlt ich kenne schon zwei aus meinem Freundeskreis xD

    Also fleißig weiter schreiben und mich und meine Kollegen mit Philosophie traumatisieren.

    AntwortenLöschen
  2. he pauline! feine sache das mit dem regelmässig bloggen... ich müh mich auch grad ab ;) na jedenfalls freuts mich, dass Du sogar einen zähler "gemacht" hast; bin schon gespannt auf alles weitere, frohe weihnachten und einen guten rutsch ins neue jahr! Deine annina

    AntwortenLöschen