Dienstag, 22. Mai 2007

on team-tour

seit nem monat sind tobi und ich jetzt als team unterwegs und es ist mir jedes mal eine große freude, mit tobi auf der bühne zu stehen. ich werde ihn mal fragen, ob es auf gegenseitigkeit beruht.
und was wirklich wahnsinn ist: wir waren bisher jedes mal im finale, seit wir auswendig performen und wenn wir im wettbewerb angetreten sind!

ein bisschen schade ist nur, dass wir schon ein paar mal gefragt wurden, wenn geladene poeten kurzfristig abegesprungen sind, ob wir nicht doch einzeln im wettbewerb teilnehmen wollen. ich nehme das den slammastern nicht übel, aber naja, ein wenig traurig ist das schon, dass in deutschland die team-kultur noch nicht so etabliert ist. wenn wir uns als team anmelden, wollen wir auch als team auftreten. ich komme mir dann meistens ein wenig komisch vor, wenn ich das gefühl habe, mich auf eben oben genannte frage an tobi und mich rechtfertigen zu müssen, wenn ich sage, dass ich/wir nicht einzeln antreten wollen. einzeln gibts uns ja auch noch, nämlich mich z.b. hier.
auch muss man den zuschauern zeigen, dass es eben nicht leichter ist, als team aufzutreten, nur weil man zu zweit oder zu dritt oder zu viert auf der bühne steht.
aber ich schreibe das alles nur klein, weil ich mich nicht beschweren will, sondern handeln und eigentlich mit all dem sagen möchte:

kultiviert die team-kultur!

Kommentare:

  1. Hmm, da kann ich dir eigentlich die Slams in Würzburg und Bamberg empfehlen, die haben sich schon an Teams gewöhnt :)

    AntwortenLöschen
  2. Und in Dresden wart ihr leider nicht im Finale. Obwohl auswendig.

    AntwortenLöschen
  3. nee, in dresden war noch nicht auswendig, da war der text noxh ganz neu, es war unser zweiter auftritt damit, glaube ich. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen