Mittwoch, 24. Januar 2007

pauline füg & the synthiesiblings












es ist etwas sehr primaes passiert:
ich habe eine cd! mit texten von mir drauf und teilweise vertont von der wunderbaren und mir langbekannten band the synthiesiblings!


die tracklist:
gefühlte a-seite (da von den synthiesiblings vertont):
1. gedicht gegen menschen, die einem in der sonne stehen
2. orientierungslos
3. zwischen den zeilen
gefühlte b-seite
4. sprech-akt
5. zauberspruch für verwundete
BONUSTRACK:
liebeserklärung für justus jonas

die synthiesiblings und ich, wir haben uns eine weile ein einsames haus gemietet, an einem ort, den wir selbst nicht kannten und dann haben wir dem taxifahrer gesagt: "fahr uns an einen unbekannten ort" und dann haben wir sehr inspiriert durch alles unbekannte ein paar feine aufnahmen gemacht. der wald rauschte und uns gruselte. ähäm.

ich hab auch schon zwei stück verkauft. für je 500 cent. man darf auch in euro zahlen.

p.s.: :-) aufgrund der tatsächlichen nachfrage: im profil meines blogs steht eine kontakt-emailadresse. mir dahin schreiben, dass man will. dann regeln wir das.

Kommentare:

  1. Was hast Du gegen Menschen, die einem in der Sonne stehen? Gerade die sind es doch die einem helfen manchmal NICHT verblendet zu sein.

    Oder so.

    AntwortenLöschen
  2. ja, aber manchmal will man ja auch ne erleuchtung haben! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. bin endlich mal dazugekommen mir sie auch in Ruhe anzuhören und ich muss sagen: Wirklich schön.
    Den Justust Jonas Text kannte ich noch nicht aber der war wirklich super. Die Vertonung ist auch echt gut gelungen, auch wenn mich die Intros teilweise n bisschen genervt haben. Aber mein Lieblingstext - Orientierungslos - von dir ist drauf und das ist n rieeeesiges Plus!
    Long story short: Tolle Platte :)

    AntwortenLöschen
  4. Orientierungslos ist einfach Topp ;), habe das mit der Art des Erwerbs noch nicht so ganz geblickt, werde mich damit bei Gelegenheit nochmal beschäftigen ....

    AntwortenLöschen